Part #2 Grillen mit dem Lotus Grill – Barbeque with Lotus Grill

9. Oktober 2023 0 Von ingolf

So, dass ist die Holzkohle, die wir hier benutzen
Buchen Holzkohle zündet schneller, CO2 neutral,
super Produkt, der Umwelt zuliebe diese ist besonders für den Lotus Grill
man kann aber auch jede normale Holzkohle benutzen
So nun machen wir eine Runde Brennpaste rauf So
So nun ist der Korb voll, es ist ca. 250g Holzkohle
es ist wirklich nicht viel, was man für den Lotus Grill benötigt
Deckel rauf Jetzt erst den Lüfter auf Maximum stellen
Scheiss Feuerzeug Das taugt ja nicht die Bohne
brennt es jetzt schon? Aua, ja heiss
es ist fast zu sehen, dass es brennt so dann stellen wir den Korb darüber
machen die Haben zu und jetzt fühlt es durch und wir stoppen
die Zeit und los
aha schon ordentlich heiss richtig heiss, nun sind 4 Minuten um
und jetzt sollte man loslegen ja kannst, nach 4 Minuten glüht dort unten
die Holzkohle So schöne Röstaromen von der Holzkohle
wunderbar, im äusseren Bereich ist es ein wenig kälter
als im inneren ist natürlich ganz klar insofern muss man immer schauen, dass man
die Stücke immer gut anordnet So nun grille ich schon eine Dreiviertel Stunden
und ich habe immer noch richtig Power Man kann wirklich die Wand hier anfassen
es ist warm aber nicht heiss Nachteil bei diesem Grill ist
seht ihr hier hier fehlt eigentlich ein Rand, mir ist eben
schon eine Wurst herunter gefallen die Grosse hier nicht, da hier noch so Querstreben
sind es wäre schöner, wenn hier noch mehr Querstreben
sind, dann würde auch das Fleisch nicht so runter fallen können
das rauscht hier auch mal eben so durch aber sonst finde ich den Grill echt klasse
und es schmeckt super gut die Würstchen werden besonders lecker!

As fount